Das geheime Tagebuch von Grima Schlangenzunge

Erster Tag:

Habe Stelle eines persönlichen Assistenten von König Theoden von Rohan in Edoras angeboten bekommen. GrimaTrug meinen besten, schwarzen Samt zum Vorstellungsgespräch, hatte aber keine Zeit mehr, meine Haare zu waschen. König scheint das nicht bemerkt zu haben, denn der Großteil der Bevölkerung Edoras ist im Vergleich zu mir reichlich ungekämmt. Ich war ein wenig spät dran, aber niemand scheint an dem Gratis-Ork interessiert gewesen zu sein. Habe dem doofen Saruman gesagt, dass jeder das Käsebrot mit Knoblauchdip vorziehen würde, aber hört er je auf mich? NÖÖÖÖÖÖÖÖ!

Zweiter Tag:

Habe Sarumans "Weiße Hand" Qualitätskosmetiklinie an Theoden ausprobiert. Eitler, alter Idiot kann frisch und jung nicht von einem Klostein unterscheiden. Wie zum Teufel ist dieser Wichser König geworden? Grima&TheodenWenn er das kann, kann ich das auch!

Dritter Tag:

Traf "Schildmaiden werden wild" Éowyn. Werde monatelang feuchte Träume haben! Bin froh, dass ich ein paar schwarze Samtboxershorts mehr eingepackt habe. Hoffe, das dieses Kaff eine anständige und diskrete Reinigung hat.

Vierter Tag:

Éowyn hat mich gefragt, warum ich "Schlangenzunge" genannt werde. Habe ihr eine kostenlose Demonstration angeboten, was sie mir übel nahm. Worte wie GiftDie scharfen Brüste drängten sich vor, während sie schimpfte. Bin froh, dass die Samtrobe meine unteren Teile bedeckte. ( Bin schon am letzten Paar sauberer Höschen. Keine Reinigung hier. Kein Friseursalon für eine anständige Haarwäsche. Das Klima macht mir einen "Michael Jackson" Teint. Ehrlich gesagt, Saruman bezahlt mir nicht genug für das hier!)

Fünfter Tag:

Éomer ist aus Rohan verbannt worden! Juhu! Theoden ist total unter Sarumans Einfluss. Der weinerlicher Sohn dieses sabbernden alten Blödmanns ist gestorben und er hat es noch nicht mal mitbekommen. Saruman hat echt eine scharfe, samtene Stimme... und diese NÄGEL und... ehm.....
Notiz an mich: Mhm... Sollte vielleicht aufhören, diese Audio-Hypnosekassetten zu hören, die Saruman mir eingepackt hat, für meine "Erziehung". Verdächtige den perversen, alten Trottel, unlautere Absichten mit mir zu haben.
Auf der Plus-Seite: Wenn Saruman mit Theoden beschäftigt ist, kann ich an der Erstürmung der wilden Schildmaid arbeiten. Hätte sie fast hypnotisiert, aber dann sagte sie meine "Worte wären Gift".
Eine weitere Notiz an mich: Muss einen Supermarkt finden und Atemfrisch kaufen. Keine Eile. Habe noch genug Zeit. Bin so gut wie König.Scheisse, Gandalf!

Sechster Tag:

Scheiße! Gandalf.

Siebter Tag:

Bin aus Edoras per Pferd geflohen. Gandalf ist aufgetaucht und hat meine ganze, harte Arbeit ruiniert. Alle Kosmetik von Theoden abgewaschen, während ein brummiger, schläfriger, dämlicher Zwerg mich festhielt. Das Schlimmste ist- ein stoppeliger Typ in aufgebretzeltem Leder hatte seine männlichen Arme um MEINE Schildmaid geschlungen! Verdammter Bastard!Ups Eitler, alter König hat MICH die Treppe heruntergeworfen. Habe mir die Lippe aufgeschlagen, Kehrseite ist total grün und blau, dazu noch ein Ritt von 70 Meilen auf einem widerwilligen Pferd.
Bin nicht dazu gekommen, die letzten sauberen Unterhosen einzupacken. Bin schon total wundgerieben. Blöde Rohirrim! Wette, die stehen im Stillen darauf, sich wund zu reiben!
Bin auf dem Weg zurück nach Isengart. Hoffe, Sauruman ist nicht zu sauer über den Verlust seiner Hypnosekassetten.

Zehnter Tag:

Isengart stinkt wie eine Koboldmenschenkloake. Konnte kaum sehen, als ich auf dem Weg rauf war. Roch noch immer besser als das Lederzeugs des stoppeligen Waldläufers. Ich bade wenigstens ein Mal im Monat oder so. Ich bin sicher, dass ein paar Tage inhalieren dieses Gestanks Éowyn dazu bringen, es zu bedauern, so hochnäsig zu mir gewesen zu sein. Hoffe auf eine zweite Chance bei ihr, wenn der Krieg vorbei ist.

Elfter Tag:

Erzählte Saruman, dass Theoden wie ein kleines Baby nach Helms Klamm rennen wird. Dieser Ort ist ein Scheißteil für eine Belagerung. Saruman wird es nie schaffen. Lüsterne Schildmaid wird dort gefangen sein mit ungekämmten, lederbekleideten, Testosteron-gesättigten Rohirrimtypen. Gibt mir Zeit für eine schnellen Sprung zur Kluft ( Gap, eine Modefirma... ) von Rohan für neue Unterwäsche, ein paar Stunden in einem Sonnenstudio und einer anständigen Wäsche. Ich werde einfach nach dem Krieg auftauchen und sie wird um mein sauberes, atemfrisches ICH betteln!Wahnsinnig große Armee
Später: Saruman hat wahnsinnig GROSSE Armee von irren Uruk-hai. Habe sie beim Reingehen gar nicht bemerkt. Kann es nicht fassen, dass ich eine Armee von zehntausend spärlich bekleideten, muskelbepackten Ork-Koboldmenschenkreuzungen versäumt habe. ( Auftragung des Weißen Hand Symbols ist wirklich schlecht gemacht. Sollte ein Seminar über richtiges Auftragen von Kosmetik abhalten.)

Zwölfter Tag:

Bin zu verstört, um mich zu waschen. Saruman war sehr verärgert über die Kassetten und total eingebildet wegen der Züchtung seiner ledergekleideten Armee für Sauron. Wollte mir mehr von seinen "chemischen Experimenten" zeigen. Sagte ihm, ich hätte Kopfschmerzen. Er bot an, ein Schildmaidenkostüm zu tragen. Ich werde NICHT ja sagen. Ich werde nicht....
Später: VERDAMMT, wie kriegt er mich dazu, solche unanständigen Dinge zu tun?

16. Tag:

Keine Neuigkeiten aus Helms Klamm
Ents im Anmarsch Später: Haufen anpisster Ents erschien und hat den ganzen Ort unter Wasser gesetzt. Scheinbar war Baumbart etwas verärgert darüber, dass eine seiner Ex-Freundinnen als Baugerüst benutzt wurde. Erinnerte Saruman daran, dass er gesagt hat "Ents, die bellen, beißen nicht", aber im Moment ist mit ihm ja nicht zu reden.
Auf der Plus-Seite: der fiese Orkgestank ist weg.

17. Tag:

Saruman total aufgebracht. Kleines Versehen - seine Versicherung deckt keine Flutschäden ab. Außerdem hat er bemerkt, dass er sich während der Schildmaidengeschichte einen Nagel abgebrochen hat. Dieser Mann ist unerträglich. Versuche, ihm aus dem Weg zu gehen.

20. Tag:

Spioniere die Ents aus. Sah Hobbits auf Baumbarts Gesicht reiten. Lerne jede Woche etwas neues. Wusste gar nicht, dass Ents auf solche Sachen stehen.
Vermißt sie mich? Würde mir gerne die Haare waschen, aber die Leitungen in Isengart sind alle hinüber.

21. Tag:

Frage mich, wie sehr Éowyn mich vermisst.

Hauptseite Gimli Éowyn Gandalf Merry Pippin
Faramir Frodo Sam Haldir Gollum Éomer
Legolas Saruman Theoden Faramir 2 Links Gästebuch